17. August 2008

Rot

Gestern Abend habe ich Cochenille und Krapp eingeweicht.
Nach dem Mittag wollte ich heute draussen meine erste heiße Färbung machen. Jetz schickt der Wettergott dunkle Wolken :-(
Vorsichtshalber werde ich nun die Wolle auf dem Herd beizen.

Keine Kommentare: