29. April 2009

Zu Herzen nehmen

sollte ich mir zur Zeit diesen Spruch:

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
MAHATMA GANDHI
indischer Politiker
(1869 - 1948)

Entschleunigen heißt das heute.

14. April 2009

Cremesession


es ging heute weiter:

Ein neuer Emulgator: Montanov 68 wollte ausprobiert werden. Etwas gewöhnungsbedürftig, weil er relativ heiß verarbeitet werden soll.Deshalb habe ich doch glatt 3g Öl vergessen, gebe ich wahrscheinlich noch zu. Erst
mal sehen wie mir die Creme gefalllen wird.
Test: 2% UvA, 3% Urea, 5% Panthenol. Diese 3 Zusätze hatte ich bisher noch nicht so hoch dosiert. Im Bild hinten, die Farbe kommt vom grünen Avocadoöl.

Rechts eine leichte Tagescreme.08/15 :-)

Eine Probe Ceralan wartete auch noch auf ihren Einsatz. So entstand noch ein Abschminkgel für´s Töchterlein (links im Bild) und ein Zuckerpeeling.

(Die Inhaltstoffe sind unvollständig widergegeben und sollen eine Erinnerungshilfe für mich sein)

Eierlikör


gab es bei uns nicht. Aber die am Wochenende gerührten Fluids sehen fast so aus und duften auch ein wenig nach Vanille und Alkohol.
Normalerweise rühre ich keine unterschiedlichen Cremes & Co für Tag und Nacht. Aber bei sonnigem Wetter ist es schon besser die empfindlichen Öle in eine Nachtpflege einzubauen. Das rechte ist also für die Nacht bestimmt: Es ist kalt gerührt und pflegt mit Hagebuttenkern-, Jojoba-,Nachtkerzen-, Pflaumenkern- und Sanddornfruchtfleischöl. Durch das Pflaumenkernöl und Vanilletinktur duftet es auch ohne Parfüm ganz herrlich.Feuchtigkeit bringen Hyaloronsäure,Urea und Glycerin .
Schlicht nimmt sich dagegen das Fluid für den Tag aus: Olivenöl,
raff. Traubenkernöl,Pflaumenkernöl,Urea,Glycerin und Panthenol, ein Tropfen ÄÖ Kamille. (Zur Erinnerung an mich: Emulgatorkombi nicht optimal)

11. April 2009

Genähtes zu Ostern



Leider hat die Zeit nicht auch noch für einen Hasenjungen gereicht. So kann die Dame noch etwas ihr Singeldasein geniessen. :-)
Eine Gans "auf Rädern" hat schon ein neues Zuhause.

Wie gehabt: nach T. Finnanger

10. April 2009

Hasenherz

Hier ein paar Bildchen.
Diese Herzen werden wohl bei uns bleiben.Einige habe ich schon vergeben.








nach Tone Finnanger

9. April 2009

Erkenntnis

Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.

IMMANUEL KANT
deutscher Philosoph
(1724 - 1804)

Zur Zeit fehlt mir eine große Portion Schlaf; aber ich hoffe die heute zu bekommen, dass wäre ja gelacht, wenn nicht. Ab morgen ist dann alles wieder besser.
Hoffentlich, bestimmt...