14. April 2009

Cremesession


es ging heute weiter:

Ein neuer Emulgator: Montanov 68 wollte ausprobiert werden. Etwas gewöhnungsbedürftig, weil er relativ heiß verarbeitet werden soll.Deshalb habe ich doch glatt 3g Öl vergessen, gebe ich wahrscheinlich noch zu. Erst
mal sehen wie mir die Creme gefalllen wird.
Test: 2% UvA, 3% Urea, 5% Panthenol. Diese 3 Zusätze hatte ich bisher noch nicht so hoch dosiert. Im Bild hinten, die Farbe kommt vom grünen Avocadoöl.

Rechts eine leichte Tagescreme.08/15 :-)

Eine Probe Ceralan wartete auch noch auf ihren Einsatz. So entstand noch ein Abschminkgel für´s Töchterlein (links im Bild) und ein Zuckerpeeling.

(Die Inhaltstoffe sind unvollständig widergegeben und sollen eine Erinnerungshilfe für mich sein)

1 Kommentar:

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Hallo
das klingt ja alles sehr professionell und spannend. Früher habe ich auch mit dem Rezeptbuch für Naturkosmetik mal einiege Cremes ausprobiert,aber jetzt bin ich viel mit Textilem beschäftigt und alles schafft man ja immer nicht. Das Einziege was ich jetzt im Sommer immer versuche zu schaffen, ist Ringelblumencreme. Danke auch dass du meinen blog verlinkt hast.
Viele liebe Grüße
Anke