6. Dezember 2009

Socken von der Spitze

Endlich  eine Kamera geliehen, deshalb der Nachtrag vom Oktober(!)

Diesmal habe ich Herrensocken nach Ihrer Anleitung gestrickt und der Einfachheit halber auch gleich das Rippenmuster von Ihr. Mit dem empfohlenen Maschenanschlag mit der Rundstricknadel hielt sich die Fingerakrobatik in Grenzen.




Auf Wunsch eines einzelnen Herren sind sie als Kurzsocken von den Nadeln gesprungen.
Mir soll es recht sein, Denn die Nadeln sind schon wieder belegt.


Bandspitze.Der Farbton fast richtig getroffen, das Muster leider nicht erkennbar.

Wolle: 60% Schurwolle superw., 25% Bambus,15% PA LL: 200m/50g
Nd: Nr. 3 (Bündchen 2,5)
MA: 2x 10
Muster von Ingrids Strickpraxis
Spitze: Toe up Bändchenspitze
Ferse:
Spickel: 14M

Keine Kommentare: