23. Dezember 2010

Honigmarzipan

... habe ich soebend verpackt.
Eine kleine Leckerei mit wenigen Zutaten.

Ich habe es aus:
 1Tüte Mandeln (200g)
4 (sehr bittere) Aprikosenkerne
3EL cremigen Honig und
knapp 2 EL Rosenwasser

hergestellt.
 Etwas durchziehen lassen und dann Kugeln geformt. Diese habe ich zum Teil in Kakao ud zum Teil in jeweils wenig Kakao und Carob gewälzt.
Nun gibt es für jeden von uns zu Weihnachten Marzipankartoffeln.

Keine Kommentare: