30. Dezember 2012

Rückblick 1


So wenig war es ja gar nicht, was da im Jahr entstanden ist, denn gar nicht alles wurde fotografiert.
Und das letzte Stück in diesem Jahr wird nachher gleich fertig gestellt. Dann sind es immerhin 12 Sachen für 2012 :-)


22. Dezember 2012

Ein bisschen geht immer

Auch wenn eigentlich keine Zeit zu sein scheint, musste dieser Pullover noch fix verarbeitet werden.
Den Pullover "schleppe" ich schon eine gefühlte Ewigkeit mit mir herum. Ein Fehlkauf, nur einmal getragen (war für meinen Geschmack zu kurz), aber nicht ganz billig und irgendwie ja schön.
Er sollte schon lange verarbeitet werden, jetzt ist es soweit.

Pulloverstich
schnell rundherum genäht
passt auf den Schreibtischstuhl...
...und viel besser hier

21. Dezember 2012

Weihnachtsmarkt

kleiner feiner Weihnachtsmarkt in Rieth

18. Dezember 2012

Spät dran

bin ich in diesem Jahr mit der Weihnachtspost. Und das obwohl es gekaufte Karten gibt.





Aber dafür sind die letzten Geschenke verhüllt. Das gab es hier noch nie. Für gewöhnlich passiert das am 24. vormittags. Na, ja es besteht ja noch die Chance, dass die Geschenke erst am Weihnachtstag verziert werden
 * grins*.




Und nein, es wird kein Alkohol verschenkt. Aber mehr wird nicht verraten.

6. Dezember 2012

Gewonnen

Vorige Woche habe ich bei  "was-eigenes"  beim  giveaway der lovely-sponsors mitgemacht und gewonnen.
Und zwar ein DIY-Set für eine Bügeltasche von froschpyjama. Ich durfte mir sogar die Bügelgröße aussuchen.

Tja und heute ist der Gewinn schon hier angekommen.

im Briefkasten:

im Umschlag ein froschgrüner Umschlag

 und hier der Inhalt



Ich freue mich ja so!!!
Vielen Dank Sabine und Kathrin!


5. Dezember 2012

Es wird noch gestrickt

Nicht das noch der Eindruck entsteht, ich würde gar nicht mehr stricken. Schnell ein Beweisfoto.


28. November 2012

nicht perfekt, dafür schnell

Auf meiner Liste stehen schon länger Tischläufer für unseren neuen Tisch.
Doch mal fehlte der Stoff für die Rückseite, mal die Einlage und immer die Zeit.

Doch als ich neulich vorm Stoffschrank stand und zu Herrn j. sagte:
"Ich habe nichts anzuziehen passendes zu nähen für den Tisch"
Kam prompt ein zweifelnder Blick und die Frage:" Und was ist da mit dem roten?"
"Ach Schatz da habe ich keinen passenden Rückseitenstoff, zu mindestens nicht genügend"
Herr j.: "Wieso, eine Tischdecke hat doch auch nur eine Seite?"

Ja wieso? Weil ich es perfekt, hübsch, zum Wenden...
oder jetzt endlich haben möchte.

Deshalb eine einfache und schnelle Variante. Hätte ich ja schon mal drauf kommen können *grins*

gerade noch unter der Nadel



schon auf dem Tisch

Und weil der Tipp von Herrn j. kam, bleibt es auch so schlicht. Keine Bände, Spitze, Ziernähte, Applikation. Sondern einfach schlicht.

Stoff: ikea
1mxStoffbreite, 6,50€

25. November 2012

7 Sachen vom 25.11.

Nach langer Zeit mal wieder 7 Sachen-Sonntag nach Frau Liebe

Gemüse geschnippelt



aufgebrüht und getrunken




Dosen mit Stoff beklebt


Geschenke genäht




eine Giraffe genäht


Chaos beseitigt
Geschenke gesucht


30. August 2012

endlich mal wieder für mich stricken

Maschenprobe Nd.3
Das wird aber noch dauern. Stricken mit Nadeln der Stärke 3.

28. August 2012

Interesse?

an dieser Broschüre?


So ist das aber nicht gedacht

Ich hatte mich zwar gewundert, dass die Pflanze so komische Wurzelverdickungen bekam. Aber weil das Wässern immer schnell gehen musste, auch  nicht weiter darüber nachgedacht.
Heute wurde mir nun klar was es für "Verdickungen" sind. *Lach* Leider war der Spross fest und gar nicht biegsam...
Jetzt steht ein Mini-Orchideen-Zweig auf dem Tisch.


19. August 2012

7 Sachen vom 12.8.12

... nein, nein, das ist kein Schreibfehler. Heute fallen die Bilder wegen Krankheit aus. Dafür gibt es die, noch nicht gezeigten 7 Sachen, von voriger Woche. Wie immer   nach Frau Liebe.


    
Minzen geerntet und zum Trocknen aufgehängt


 Karde zum Trocknen gehängt

auch der Tabak wird getrocknet, aber nicht zum Rauchen
 sondern später als Sud zur Schädlingsbekämfung


nein, nicht zum Trocknen geerntet :-)


Nähsachen sortiert und von oben nach unten gebracht
(leider nicht mehr ausgeräumt und verstaut)


die kleinen Regale neu dekoriert


Socken weiter gestrickt


 

5. August 2012

7 Sachen vom 5.August 2012

Frau Liebe hat sie in´s Leben gerufen, die 7 Sachen.

Hier sind meine. Sogar mal ganz pünktlich

den Geranientopf vorm Ertrinken gerettet



getrocknete Minze von den Stengeln befreit und in Vorratsgläser gefüllt

Brote gebacken

... und Sonntagskuchen

Jiaogulan geerntet

frisch gewaschene Stoffe gebügelt und fein zusammengelegt


Spuren beseitigt

31. Juli 2012

Doch wieder mit Sicherheitsabfrage

leider  gab es immer wieder mal spam. Deshalb Kommentare nun wieder mit der Sicherheitsabfrage.

Trotzdem freue ich mich über "richtige" Kommentare.

28. Juli 2012

Guter Vorsatz zum Urlaubsende

Damit die Erholung länger hält, bekam ich heute diese Karte zum Urlaubsende.




Ich werde ihr einen Platz suchen, wo sie nicht so schnell aus dem Blick gerät.

25. Juli 2012

Für kleine Einkäufe

Der große Bruder von dem Mädchen-Baby, dass neulich mit der Decke beschenkt wurde, bekam natürlich auch etwas: Eine kleine Apfeltasche.


Und weil sie  so gut ankam, habe ich  gleich noch  weitere genäht: 


Aussen ein schönes Grün, welches meiner Kamera gar nicht gefiel und innen leuchtenedes Gelb.
ca. 20x20 cm

Es wird sich sicher jemand dafür finden :-)

24. Juli 2012

7 Sachen vom 22.7.

Etwas spät :-)
... frei nach Frau Liebe:

Obst für´s Frühstück geschnippelt


geerntet


Unkraut-Urwald bekämpft



versäubert


Briefumschläge gebastelt


Abendessen bereitet


Bild vergessen