12. November 2013

12 von 12 November 2013

Die Idee von Frau Kännchen finde ich ja schon eine ganze Zeit interessant. Aber hab ich da was zum Zeigen?
Einerseits verlaufen die meisten Tage sehr ähnlich (immer im gleichen Trott) andererseits ist das vielleicht auch nur so gefühlt? Heute wollte ich es wissen und habe auch ab und an an Fotos gedacht:

erst mal Kaffee und Zeitung

Blick aus dem Fenster-hübsch-

unterwegs: Mittag

zum Glück kein Regen, sondern Waschanlage

ich trinke zu wenig, weil unterwegs

Einkauf

warum ist der noch nicht ausgeräumt?

Tee kochen

gemütlich arbeiten

endlich Abendessen

Feierabend Teil 1

Feierabend Teil 2

Keine Kommentare: