15. Dezember 2013

Bube, Dame, As

Das gibt es doch gar nicht. Bereits 2x sollte dieser Eintrag erscheinen und beide Male steht er noch auf Entwurf... . Geht das mit dem Planen nur bei mir nicht (mehr)?
Deshalb jetzt sehr verspätet, aber dafür jetzt sofort veröffentlicht:So ging es ursprünglich los
Bube,Dame,Ass
...nicht ganz "nur" den Buben gibt es zu sehen. Der Schnitt ist von der farbenmix-CD: Taschenspieler.
Die Kuriertasche wurde für´s Tochterkind genäht. Schließlich braucht eine Studentin auch adäquate, sprich praktische Accessoires. Da bunt nicht so ihr Ding ist, wurde klassisches Schwarz vernäht. Aber innen dann wenigstens ein hoffnungsträchtiges Grün. Und mit Augenzwinkern wurde auch noch ein "Taschentier" mitgegeben. :-).

Die Tasche hat auch eine ganze Klappe, aber davon gibt es irgendwie gar kein Bild.
 
Stoffe: ikea
Gurt mit Karabinern. recycelt von ??
Verschlüsse: recycelt von einem ausgedienten Rucksack

Keine Kommentare: