31. Dezember 2013

skippy nach farbenmix

Meine letzte Nähaktion in diesem Jahr ist die Adventskalender-Zwischen-den-Jahren-Tasche "Skippy"
von farbenmix.

Meine Vorgaben waren: Nimm das was du hast. Und da ja immer ein wenig das schlechte Gewissen so in der Zeit zwischen Weihnachten und dem neuen Jahr nach unerledigtem oder unordentlichen Dingen fahndet, habe ich für meine Tasche Reste vom Kunstleder meiner Polly, einen Rock der schon ewig nicht mehr passte, eine Tischdecke (eigentlich nur zum Vernähen gekauft) und diverse Stoffreste verarbeitet.

So ist eine ganz unbunte Skippy entstanden:

Seht Ihr die Mittelnaht der RV-Tasche? Das ist eine Original-Rocknaht.

Hier noch ein paar Bilder.
Ein Verschluss für die Plustertasche muss noch gefunden werden und auch das Gurtband werde ich vielleicht noch durch ein längeres ersetzen. Aber das müsste erst gekauft werden.

Ob ich die RV-Tasche noch verziere, weiß ich noch nicht. Eigentlich wollte ich ja etwas applizieren, aber nach einem halben Tag erfolgloser (unentschiedener) Ideensuche habe ich dann  lieber weiter genäht.

Das sind übrigens die Reste vom Rock
Und auch wenn ich es nicht so mit den guten Vorsätzen zum neuen Jahr habe; die Reste habe ich NICHT aufgehoben. Nur die für´s Futter zugeschnittenen Taschenteile, die ich dann doch durch andere dünnerer Stoffe ersetzt habe. Aber das zählt doch nicht oder?

Viele andere Adventskalender Skippy-Taschen könnt Ihr bei farbenmix sehen.

1 Kommentar:

taeglichwerk1 hat gesagt…

Tolle Skippy! Gefällt mir richtig gut!
liebe Grüße
pepe