12. März 2014

12 von 12 im März

Der 12. an einem freien Tag. Man sollte meinen,  kein Problem ans Fotografieren zu denken. War aber ein Fall von "denkste". Der Tag war entspannt vollgepackt und die Kamera oft nicht dabei.
Aber ein paar Bilder von einem unspektakulärem freien Tag gibt es dann doch:

freier Tag ...

Frühstück:Die Schüssel haben wir vor Jahren zur Hochzeit bekommen:-)

Brot backen

Ordnung machen und Papier gleich in die Tonne bringen

ganz frei, dann doch nicht

Runde 1 im Garten


Runde 2

Blumen gekauft für drinnen


... und für draußen

umgetopft

Versucht neuen Schnitt zu entschlüsseln

Rock für morgen? oder doch noch bügeln?
Ob es bei Anderen mehr spannende oder entspannte Tage gab, könnt ihr hier bei Frau Kännchen sehen.

Keine Kommentare: