8. November 2015

Wochenglück 7112015

Diese Woche bin ich wieder bei Fräulein Ordnungs Wochenglück(rück)blick dabei.

Diesmal mit verschiedenen Gaumenfreuden.



In diesem Fall eher Gaumen-Vorfreude. Von lieben Nachbarn bekamen wir  Weintrauben geschenkt. Ein paar wurden vernascht und aus den anderen wird Wein angesetzt.



Gibt es etwas besseres als frische und selbst gebackene Frühstücksbrötchen?
Gebacken aus Gelbweizenkorn.



Die schönen Seiten des Herbstes: Buntes Ofengemüse.
Einfach die Wurzeln und Knollen in Stifte schneiden, in gewürztem Olivenöl wälzen und im Backofen backen. So einfach und so lecker.

gebackenes Wurzelgemüse


Zum Kaffeeklatsch musste ein schneller Kuchen her. Probiert habe ich dieses Rezept.
Statt Äpfeln kamen Birnenspalten auf den Teig. Das Rezept ist wirklich prima, wenn es schnell gehen soll. Bei uns hat es für 4 Personen gereicht. Mit Äpfeln bestimmt noch saftiger


Keine Kommentare: